Suche
  • ZM

Leasing statt Finanzierung



Das Unternehmen beständig voranzubringen und weiter zu entwickeln ist auch vor einer anstehenden Nachfolge-Lösung fundamental wichtig - schließlich gilt es, den eigenen Betrieb modern, wettbewerbsfähig und damit attraktiv zu halten. Was selbstverständlich Auswirkungen auf den Unternehmenswert hat!


Für notwendige Investitionen gibt eine Alternative: Die KfW und die Unicredit Leasing GmbH bauen ihre Partnerschaft im Bereich der Mittelstandsfinanzierung aus und erweitern den Zugang zu Fördermitteln bei Leasing in Deutschland - deshalb haben KfW und UniCredit Leasing am 17. Juni 2019 in Frankfurt am Main einen Globaldarlehensvertrag für Leasingfinanzierungen über 200 Mio. EUR unterzeichnet.


Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sowie Freiberufler profitieren bei betrieblichen Neuanschaffungen von attraktiven Leasingkonditionen durch die Unicredit Leasing und die günstige Refinanzierung durch die KfW. Förderberechtigt sind Unternehmen, Selbstständige und Angehörige freier Berufe mit einem Jahresumsatz von bis zu 500 Mio. EUR, die ihren Sitz in Deutschland haben.

Die 1963 gegründete UniCredit Leasing GmbH mit Sitz in Hamburg gehört als Teil der HypoVereinsbank zur Unicredit, einer einfachen und erfolgreichen paneuropäischen Geschäftsbank mit voll integriertem Corporate & Investment Banking. UniCredit Leasing verantwortet das Leasinggeschäft der Unicredit in Deutschland. Mit 11 Standorten zählt die Unicredit Leasing zu den führenden Leasinggesellschaften in Deutschland.

Weitere Informationen zur UniCredit Leasing unter www.unicreditleasing.de

1 Ansicht

© 2019 by Die Zukunftsmacher.